Northeim putzte sich - SPD wieder dabei

 
 

Wie zahlreiche weitere Gruppen und Organisationen haben Mitglieder der SPD Northeim am vergangenen Samstag abermals an der Aktion "Northeim putzt sich" teilgenommen.

 

Dank an alle Beteiligten

"Danke an alle, die sich auch dieses Mal an der Frühjahrs-Aktion beteiligt haben. Jeder noch so kleine Beitrag zum Sauberhalten unserer Stadt ist ein gutes Signal", so der Northeimer SPD-Ortsvereinsvorsitzende und Ratsherr Tobias Meinshausen. Ein Dank geht natürlich auch an das Team der Technischen Dienste, das u. a. die gefüllten Müllsäcke abholte.

Nachdem u. a. am Brauereiparkplatz, am Spielplatz in den Wallanlagen, am Parkplatz in der Braunschweiger Gasse, in der Rathausgasse sowie am Marktplatz Unrat eingesammelt wurde, stand für die SPD-Teilnehmerinnen und Teilnehmer als Dankeschön ein Imbiss in lockerer Runde bereit.

„Die Northeimer SPD wird sich selbstverständlich auch an der nächsten Putzaktion wieder aktiv beteiligen“, so Meinshausen abschließend.

 


Kommentar schreiben

Netiquette
 

Selbstverständlich beachten wir die Vorschriften des Datenschutzes.
Hier geht es zur Datenschutzerklärung.

Senden
 

Netiquette

Schließen
 

Unsere Internetseite soll eine Plattform für ernsthafte Diskussionen sein, bei dem Toleranz, Offenheit und Fairness zu den Grundprinzipien gehören. Wir begrüßen sachliche und konstruktive Inhalte, die zu einer angeregten Diskussion beitragen und der Meinung anderer Kommentatoren tolerant und unvoreingenommen begegnen. Wird gegen diese Grundprinzipien verstoßen, kann dies zur Löschung von Kommentaren führen.

Um bei uns zu kommentieren muss die eigene E-Mail-Adresse angegeben werden. Selbstverständlich wird diese E-Mail-Adresse nicht veröffentlicht und auch nicht an Dritte weitergegeben. Die Angabe einer falschen E-Mail-Adresse ist ein Verstoß gegen unsere Nutzungsbedingungen. Wir machen daher Stichproben, die dann zur Löschung von Kommentaren führen können. Mit Absenden des Formulars werden unsere Nutzungsbedingungen anerkannt.