Vorbereitungen für "Northeim putzt sich" jetzt starten | SPD-Terminvorschlag für den 16. und 17. März 2018

Simon Hartmann
 
 

Die SPD Northeim und Bürgermeisterkandidat Simon Hartmann schlagen vor, die Aktionstage „Northeim putzt sich“ auf Freitag, 16. und Samstag, 17. März 2018 zu terminieren, also noch vor den Osterferien und eine Woche vor dem ersten großen Open-Air-Event des Jahres, dem "Northeimer Frühlingserwachen".

 
Tobias Meinshausen
 

Gleichzeitig bitten SPD-Bürgermeisterkandidat Simon Hartmann und SPD-Ortsvereinsvorsitzender und Ratsherr Tobias Meinshausen die Stadtverwaltung Northeim darum, die Aktionstage schon jetzt bei Schulen, Kindertagesstätten, in Unternehmen, Behörden, Vereinen und Verbänden aktiv zu bewerben. Simon Hartmann erinnert in diesem Zusammenhang an sein Versprechen, die Aktion „Northeim putzt sich“ zu einer Veranstaltung zu entwickeln, die eine feste Größe im Jahreskalender der Stadt darstellt.

„Selbstverständlich werden wir uns an den Aktionstagen beteiligen und dabei einen Schwerpunkt auf Kinderspielplätze und die Wallanlagen legen,“ stellt Meinshausen fest.

Mehr Informationen unter: www.simonhartmann.de

 

 


Kommentar schreiben

Netiquette
 

Selbstverständlich beachten wir die Vorschriften des Datenschutzes.
Hier geht es zur Datenschutzerklärung.

Senden
 

Netiquette

Schließen
 

Unsere Internetseite soll eine Plattform für ernsthafte Diskussionen sein, bei dem Toleranz, Offenheit und Fairness zu den Grundprinzipien gehören. Wir begrüßen sachliche und konstruktive Inhalte, die zu einer angeregten Diskussion beitragen und der Meinung anderer Kommentatoren tolerant und unvoreingenommen begegnen. Wird gegen diese Grundprinzipien verstoßen, kann dies zur Löschung von Kommentaren führen.

Um bei uns zu kommentieren muss die eigene E-Mail-Adresse angegeben werden. Selbstverständlich wird diese E-Mail-Adresse nicht veröffentlicht und auch nicht an Dritte weitergegeben. Die Angabe einer falschen E-Mail-Adresse ist ein Verstoß gegen unsere Nutzungsbedingungen. Wir machen daher Stichproben, die dann zur Löschung von Kommentaren führen können. Mit Absenden des Formulars werden unsere Nutzungsbedingungen anerkannt.